oberoesterreich.naturfreunde.at

OSTTIROL/KÄRNTEN - Bergwandertage am Wiener-Höhenweg

Eine Genusstour von Hütte zu Hütte durch die Hohen Tauern...

Der Wiener Höhenweg führt in 6 Etappen durch die Schobergruppe im NP Hohe Tauern. Immer entlang der Grenze von Kärnten zu Osttirol führt die Tour vom Iselsberg entlang des Debanttals bis zum Glocknerhaus und passiert dabei unter anderem den Keeskopf (3.081m) und das Böse Weibl (3.121m).

 

Inkludierte Leistungen:

  • 6 x Halbpension
  • Nächtigungen auf Hütten/Bettenlager
  • Naturfreunde-Begleitung durch Wanderführer;

 

Exkludierte Leistungen:

  • Anreise bis zum Treffpunkt (Tag 1) und Rücktransfer zum Ausgangspunkt/Treffpunkt
  • Stornoversicherung;

 

Anforderungen: Kondition für täglich 6 – 9 Std. schwierige Bergwanderungen, 800 - 1200 HM täglich, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit;

 

Leitung: Hannes Stumptner, Instruktor Wandern, ÜL Klettersteig

 

Treffpunkt: wird noch bekannt gegeben

 

Es gelten die AGB der Naturfreunde OÖ!

21

So., 21.08.2022 bis Sa., 27.08.2022

 Die genaue Ausschreibung mit Programmablauf folgt...

 

 

Preis/Person:

  • € 579,--

 

Für die Teilnahme ist eine Naturfreunde-Mitgliedschaft Voraussetzung!

 

Anzahlung: € 115,--/Person auf das Konto der Naturfreunde OÖ - Touristik, IBAN: AT85 1200 0803 1307 7100, BIC: BKAUATWW
Verwendungszweck: Wiener Höhenweg 

 

Jetzt Buchen (freie Plätze: 9)

Kontakt

Naturfreunde OBERÖSTERREICH
Mitglied Werden
ANZEIGE