oberoesterreich.naturfreunde.at

TANSANIA - Kilimanjaro-Besteigung mit Safari

ein Abenteuer für sich! - ABGESAGT

Der Kilimanjaro ist mit 5.895 m Höhe über dem Meeresspiegel das höchste Bergmassiv Afrikas. Die Gruppe wird den Kilimanjaro auf der Lemosho-Route besteigen. Anlässlich der 125jährigen Gründung der Naturfreunde wird 2020 erstmals die 7tägige Lemosho-Route (Überschreitung) angeboten.

 

Leistungen:

  • Transfers in Tansania
  • Naturfreunde-Guide-Begleitung auf den Kilimanjaro
  • Nächtigung 3x im Hotel mit Frühstück
  • 6 Nächtigungen im Zelt am Berg mit Vollpension
  • 2tägige Safari
  • Nächtigung in einfacher Lodge
  • Nationalparkgebühren (ca. 1200,-- USD)

 

Nicht enthalten: An- und Abreise bis/vom zum Flughafen Kilimanjaro, Kosten für das Visum (derzeit 50,--USD) am Kilimanjaro-Airport erhältlich, Trinkgelder (ca. 170,-- USD), persönlicher Aufwand wie Getränke, Mitbringsel, Stornoversicherung;

 

Treffpunkt: Flughafen Kilimanjaro-Airport am 21.06.2020

 

Impfung: Gelbfieberimpfung empfohlen


Anforderung:

gute Kondition (5-6 Std. Trekking/Tag, am Gipfeltag über 12 Std.), Teamgeist, Offenheit für fremde Kulturen, Verzicht auf Komfort.

 

Anmeldeschluss: 18.03.2020 od. früher, wenn max. Teilnehmerzahl erreicht ist; Falls nach Anmeldeschluss noch Plätze frei sind, kann es je nach Verfügbarkeit der Flüge und Unterkünfte zu Aufpreisen kommen.

 

Ein Treffen der Teilnehmer findet im April 2020 statt. Weiters wird auch eine gemeinsame Bergtour zum Kennenlernen im Mai od. Juni 2020 angeboten.

 

Leitung: Hans Peinhopf (IS Klettern, IS Skihochtouren, ÜL Sportklettern)

 

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen und max. 16

 

Es gelten die AGB der Naturfreunde OÖ

Kontakt

Naturfreunde OBERÖSTERREICH

Downloads

Mitglied Werden
ANZEIGE