oberoesterreich.naturfreunde.at

ALPENDURCHQUERUNG - Skihochtourentage "Hochtirol"

Namhafte 3000er wie Gr. Geiger, Großvenediger, Sonnblick, Granatspitze und Großglockner stehen auf dem Programm.

Bei dieser hochalpinen Skidurchquerung überschreiten wir die Hohen Tauern von West nach Ost und besteigen in Abhängigkeit der Verhältnisse namhafte 3000er wie Gr. Geiger, Großvenediger und den Großglockner. Neben hochalpiner Skitouren-Erfahrung sind eine sehr gute Skitechnik und eine entsprechende Kondition von 2000 Hm im Aufstieg pro Tag Voraussetzung.

 

Leistungen:

  • 5 x Nächtigung mit Halbpension
  • 5 x Lunchpaket und Tourentee
  • NF-Begleitung

 

Nicht enthalten: Anreise bis Hinterbichl/Ströden, Rücktransport vom Dorfnertal zum Lucknerhaus und retour zum Ausgangspunkt, Stornoversicherung, vorzeitiger Tourenabbruch;


Ausrüstung: siehe Ausrüstungsliste

 

Anforderung: sicheres Abfahren bei allen Schneearten, Kondition für Aufstiege von 2000 Hm, Trittsicherheit mit Steigeisen und Pickel, sicherer Umgang mit Notfallausrüstung, alle Touren sind mit Schwierigkeitsgrad mittelschwer – schwer einzustufen;

 

Treffpunkt: Dienstag, 06.04. um 14:00 Uhr beim Parkplatz Hinterbichl/Stöden

 

MindestteilnehmerInnen: 6 Personen und max. 9 Personen

 

Leitung: Christian Dornauer, Martina Gföllner, Franzl Norbert, Instruktor Skihochtouren,

 

Es gelten die AGB der Naturfreunde OÖ!

6

Di., 6.04.2021 bis So., 11.04.2021

 

Gesamtpreis: € 730,--/Person im Bettenlager

 

Naturfreunde-Mitgliedschaft ist Voraussetzung für die Teilnahme!

 

Anzahlung: € 145,--/Person auf das Konto der Naturfreunde OÖ, Referat Touristik, fällig bei Anmeldung,

 

  • IBAN: AT85 1200 0803 1307 7100
  • BIC: BKAUATWW
  • Verwendungszweck: Hochtirol

 

Kontakt

Naturfreunde OBERÖSTERREICH

Downloads

Mitglied Werden
ANZEIGE