Island - Skitouren im Land des Nordlichts

Ein Paradies für alle wetterfesten Skitourenfans!

Die Troll Peninsula befindet sich auf Tröllaskagi. Dies ist eine Halbinsel im Norden Islands, welche nordwestlich der Stadt Akureyri und nur rund 40 Kilometer südlich des Nördlichen Polarkreises liegt. Die Halbinsel ist sehr gebirgig und liegt zwischen den beiden Fjorden Eyjafjörður und Skagafjörður.
Viele Berge erreichen Höhen über 1000m.

 

Inkludierte Leistungen: Flug ab München, Transfers in Island, alle Übernachtungen und Mahlzeiten laut Programm, alle Transfers in Island laut Programm, 6 Übernachtungen (2.-7. Nacht) in einem Gästehaus im Lager mit Vollpension (mittags Lunchpaket und Tourentee), 2 Nächte B&B (1.+8.Nacht);

Nicht inkludiert: Anreise Flughafen München, Eintritt im Hallenbad in Dalvik, Abendessen am 1. + 8.Tag, 1 Flug mit dem Hubschrauber – je nach Wetterlage wird der Tag ausgesucht (optional möglich, Preis ca. 200€/Person), Stornoversicherung;
Bei Schlechtwetter werden optional Ausflüge angeboten (zB Brauereibesuch, Thermalbad, Besuch Goldener Ring - Geysire);

 

Leitung: Hans Peinhopf, Instruktor Skihochtour und Klettern Alpin

 

Es gelten die AGB der Naturfreunde OÖ!

ZVR: 129523623

27

Mo., 27.03.2017 bis Di., 4.04.2017

Preis: € 1.850,--/Person vorbehaltlich Kursschwankungen (ISK – Isländische Kronen) und Flugpreiserhöhungen.

Naturfreunde-Mitgliedschaft ist Voraussetzung für die Teilnahme!

 

Mindestteilnehmer: 7 Personen und max. 11 TeilnehmerInnen

Anmeldeschluss: 20. Januar 2017 od. früher wenn max. TN erreicht

Anzahlung: € 360,--

Buchungsschluss

Kontakt

Naturfreunde OBERÖSTERREICH

Downloads

ANZEIGE